Commandos hinter feindlichen linien kostenlos downloaden

Wieder einmal gibt es keine wirklich einfache Strategie für diese Mission – einfach so ruhig wie möglich. Der Lockvogel kombiniert mit der Bärenfalle macht eine effektive Waffe, und die Marine ist auch nützlich, um aus dem Wasser zu schleichen und die Wachen am Strand zu töten. Die Grüne Baskenmütze kann auf den zentralen Hügel klettern und sich hinter einige der Wachen schleichen, und der Scharfschütze kann vom Boot aus schießen, obwohl Sie einige Kugeln für die Wachen auf den Kanonen retten müssen. Die Mission wird einfacher, sobald du die Kontrolle über den Panzer hast. Alles, was Sie dann tun müssen, ist die Fässer und Ihre Bomben zu verwenden, um die Waffen zu zerstören. Die Levels sind linear im Design und dennoch offen genug, dass es mehrere Strategien gibt, die Sie verwenden können, um Ihre Mission zu erfüllen, was zur Wiederspielbarkeit des Spiels beiträgt. Die Levels helfen auch, Sie mit der Grafik, kleinen Details wie Flussdämmen oder feindlichen Kasernen und feindlicheN KI, die auf glaubwürdige und realistische Weise reagieren, zu ziehen. Auch ist die Kamerasteuerung einfach zu bedienen und sehr nützlich mit der Fähigkeit, eine geteilte Bildschirmansicht zu haben, um den Überblick über Kommandos über die Karte und Tracking-Kameras zu halten, die feindlichen Patrouillen folgen können, die Ihnen helfen, Ihre Strategie zu bilden und perfekt getimte Manöver zu ziehen. Starten Sie die Mission, indem Sie ein paar Runden abschießen, um die Wachen zu locken. Der Alarm erlischt, aber nur wenige Wachen kommen vorbei. Löschen Sie den Bereich oben – Sie können Ihre Pistolen bis zu einem gewissen Grad verwenden, aber feuern Sie nicht in der Nähe der feindlichen Kaserne an den Bahngleisen. Sie können jedoch in der Nähe der kleineren Kaserne in der Nähe Ihrer ursprünglichen Position feuern, da sich nur wenige Männer darin befinden.

Verwenden Sie den Taucher, um den Fahrer auf die andere Seite des Flusses zu transportieren. Du musst einige Wachen auf der obersten Insel töten, um das Boot zu bekommen. Als nächstes bewegen Sie sowohl Taucher als auch Fahrer zum Tank in der Ecke. Sobald Sie den Tank im Besitz haben, können Sie so viele Wachen wie nötig herausnehmen, damit Ihr Taucher den Sapper auf die Unterinsel bringt und den Sprengstoff einsammelt. Sobald Sie sie haben, können Sie die Brücke in die Luft sprengen und im LKW entkommen. Commandos: Behind Enemy Lines kostenloser Download. Immer verfügbar von den Softonic-Servern mit nativem Werbeblocker, kostenlosem VPN, integrierten Messengern und mehr. Sie können ein Geräusch im ersten Bereich dieser Mission machen, so klar es schnell. Entsorgen Sie vorsichtig die Wache am westlichen Eingang und nutzen Sie die Green Beret, um die linke obere Ecke der Mauer zu erklimmen, um ruhigen Zugang zum Lager zu erhalten. Sobald Sie innerhalb der Basis (klettern Sie die Wand und verstecken sich hinter den Kisten) müssen Sie bis zum südlichsten Tank arbeiten. Die Grüne Baskenmütze ist die beste Wahl dafür, aber Sie können den Scharfschützen verwenden, um ein paar der Wachen zu töten.

Sobald Sie das Innere des Geländes geräumt haben, lassen Sie die Geisel frei, holen Sie alle Ihre Männer gut aus dem Weg und benutzen Sie den Fahrer, um mit dem Panzer Chaos anzurichten. Achten Sie darauf, alle Wachen mit dem Panzer zu töten, vor allem die Schützen entlang des zentralen Weges. Der Rest der Mission sollte kein allzu großes Problem darstellen. Es sei denn, Sie sind total Mist, das ist. Es ist, um genau zu sein, Ende 1940, und die Achsenarmeen haben ganz Westeuropa überwältigt. Momentan am Ärmelkanal gestoppt, konzentriert die deutsche Armee ihre Truppen auf eine bevorstehende Invasion Großbritanniens. Es gibt jedoch einen Mann im englischen Kommando, der sich nicht damit abgefunden hat, nur eine defensive Rolle zu spielen. Sein Name ist Oberstleutnant Dudley Clark. Sein Plan ist es, eine Spezialeinheit mit einer Handvoll außergewöhnlicher Männer zu schaffen: Männer, die geschickt genug sind, um mit allen Arten von Ausrüstung und Waffen umzugehen; Männer, die in der Lage sind, den Feind auf den gefährlichsten Missionen zu schlagen; Männer in der Lage, k den Verlauf des Krieges zu ändern. Diese Männer waren dazu bestimmt, Geschichte zu schreiben. Außer es ist ein Spiel, und daher nicht real.

Um die patrouillierenden Wachen im oberen Bereich zu räumen, verwenden Sie den Spion, um sie hinter die Felsen in der Spitze zu locken.